Kreismuseum Herzogtum Lauenburg in Ratzeburg

Museumsshop: Historische Kreiskarte von 1852 CD-Rom



Karte Herzogthum Lauenburg 1852

Zusammen mit dem Kreisarchiv bietet das Kreismuseum die farbige Reproduktion einer regionalgeschichtlich bedeutsamen Karte an: Karte Herzogthum Lauenburg nach der Kopenhagener Generalstabskarte von 1844 entworfen, revidirt und vermehrt von H. J. Wollheim, Ratzeburg, 1852.

Die Kreisarchivarin, Frau Cordula Bornefeld, schreibt dazu: "Mit der Herausgabe dieser CD-Rom beschreitet das Kreisarchiv Ratzeburg neue Wege. Zum ersten Mal verwendet das Archiv in Zusammenarbeit mit dem Kreismuseum Herzogtum Lauenburg aktuelle technische Möglichkeiten für die Veröffentlichung einer Karte aus seinem historischen Kartenbestand. So mögen sich Interessierte auf eine andere und vielfältigere Weise mit diesem historischen Dokument auseinandersetzen und das detaillierte Informationsangebot nutzen, das die CD mit weiteren Angaben/Erläuterungen zur vorliegenden Karte bietet."


Karte Herzogtum Lauenburg von 1852

 

Um die jeweils bestmögliche Darstellung auf den unterschiedlich großen Monitoren bzw. Displays der Benutzer sicherzustellen, gibt es Wahlmöglichkeiten, diese digitalisierte Karte zu betrachten.  Auf der CD-Rom erscheint eine dreiteilige Auswahl: gleiche Inhalte werden in unterschiedlicher Größe angeboten. Nach dem Anklicken öffnet sich das eigentliche Auswahl-Menü (anklickbar ist z.B. eine vergrößerte Gesamtkartenansicht, eine Detailansicht des Bereichs: Delvenau/Stecknitz). Darüber hinaus gibt es spezielle Erläuterungen sowie ein alphabetisiertes Verzeichnis aller eingetragenen Orte und Gemarkungen. (Systemvoraussetzungen: Windows95™ oder höher, Pentium™-Prozessor, CD-Rom- oder DVD-Rom-Laufwerk, Grafikkarte mit 800x600 Pixel Auflösung oder mehr, Maus.) CD-Rom in DVD-Box, 8,- Euro.